Startseite: Funkhaus Europa

Analog Africa Team - Teaser Soundtrack

Teil 2: Der Soundtrack von... - Samy Ben Redjeb Der Pop Archäologe

Samy Ben Redjeb: Labelchef, DJ, Abendteurer, ein Mann mit Leidenschaft und ein unermüdlicher Globe Trotter. Seit über 15 Jahren weltweit unterwegs auf der Suche nach vergessenen Klangpreziosen. Sein Label Analog Africa, lange Zeit eine wahre Fundgrube für die unterschiedlichsten Arten von Afro Funk, glänzt mittlerweile auch durch ausgefallene Veröffentlichungen mit Musik aus Lateinamerika. [mehr]

  • 5Planeten | Morgen, 1. Februar 2015, 14.00 - 16.00 Uhr

Der Fotograf Peyman Azhari in Dortmund

Aktuell - Fotoprojekt in Dortmund Nordstadt, ich komm aus dir

Wie sieht das Heimatgefühl in der Dortmunder Nordstadt aus? Das Viertel gilt als sozialer Brennpunkt, geprägt durch hohe Arbeitslosigkeit, Armut und Kriminalität. Der Fotograf Peyman Azhari will mit seinem Fotoprojekt "Heimat 132" einen Blick hinter die gängigen Klischees werfen. [mehr]

Sebastian "Porky" Dürre von Deichkind mit Funkhaus Europa Moderator Keno Mescher

Studiogast - Deichkind "Das kann ich noch machen, bis ich 80 bin"

Deichkind vereinen Satire mit Kirmes-Techno, Feuilleton und Schützenfest. Die Live-Shows sind legendär. Songtitel wie "Leider geil" und aktuell "Like mich am Arsch" sickern sofort in die Jugendsprache. Sebastian "Porky" Dürre ist zu Gast in Globalista und spricht über das neue Album "Niveau Weshalb Warum" und das Leben im Wald.

Aphex Twin Logo

Global Pop News Neues von Aphex Twin

Aphex Twin bringt viele bisher unveröffentlichte Stücke und eine EP raus | Der berühmte Musikethnologe Alan Lomax wäre heute 100 geworden | Deichkind veröffentlichen neues Album | Unsere täglichen News aus der Welt des Global Pop.
[mehr]


Die Tanzgruppe "E-Motion" in einer Szene von "2nd ID" im Jahr 2008

Kulturtipps - Berlin, Düsseldorf, Köln Klänge, Identität und Gender

Musik für den Körper beim CTM Festival in Berlin | Tanzen gegen nationale Klischees im Tanzhaus NRW | Gender macht Probleme in Köln, oder waren es die Stereotypen? | Unsere Kulturtipps fürs Wochenende. [mehr]

Amerikanische Rakete startet in die Luft

Moment mal! - Weltraumbahnhof Raumschiffe in Meckpomm

Ein US-amerikanisches Luftfahrtunternehmen lotet gerade aus, ob Raumschiffe in Mecklenburg-Vorpommern landen können. Das hätte womöglich einen guten Einfluss auf einige der Einheimischen, meint unsere Kolumnistin Anna-Bianca Krause. [mehr]


DJ Mellow

07.02.2015 - Krefeld Global Player feat. DJ Mellow & Daferwa

Ermel Laurent aka DJ Mellow aus Brüssel ist DJ, Produzent, Musiker und Veranstalter. Seit über 15 Jahren ist der Tausendsasser immer auf der Suche nach neuen elektronischen und basslastigen Sounds. [mehr]

Die Frontmänner von Dub Inc stehen nah beeinander und singen.

World Live - 19.01.2015 Summerjam-Festival 2014 Dub Inc

Hochkarätiges Line-Up beim Summerjam-Festival 2014, dem ultimativen Wallfahrtsort der europäischen Reggae Community. Vor 30 000 Fans brachten Dub Inc aus Marseille die Zeltstadt am Fühlinger See in Köln zum Kochen. Mit Reggae und Dancehall im Arab-Style war es eine Mega-Performance! [mehr]

Annique - Heads up

Süpertunes - Anouar Berham | Annique Instrumentale Erinnerungen & Breitwand-Pop

Der tunesische Oud-Meister hat auf seinem neuen Album die aufwühlenden Gefühle während und nach der Jasmin-Revolution verarbeitet, und Annique zeigt auf ihrem Debutalbum eine neue Facette britischer Popmusik. [mehr]



Wir fragen, die Welt antwortet: Trauen

Wir fragen, die Welt antwortet Was würdest du dich niemals trauen?

Denkt eine Hausfrau aus Ungarn anders als ein Speiseöl-Verkäufer aus Äthiopien, eine Schülerin aus Singapur anders als ein Kioskbesitzer aus Tunesien? Wie gleich oder unterschiedlich ticken wir, wie unterscheiden sich unsere Werte, Träume, Ängste, Alltagsprobleme? Fotos [mehr]

Florence Foster Jenkins mit Just Music Logo

Just Music – Die schrecklichsten Stimmen der Welt Hören auf eigene Gefahr

Wenn es darum geht, die schrecklichste Stimme seit der Erfindung des Mikrofons zu benennen, melden sich die Experten zu Wort: Es ist die Stimme der vor 70 Jahren verstorbene Florence Foster Jenkins. Joachim Deicke ist da allerdings ganz anderer Meinung... [mehr]



CD-Cover Mark Tarmonea, So Berlin, Kosmo Records

Der CD-Vernichter – Top oder Flop? Top – Mark Tramonea "So Berlin"

Die CD-Neuerscheinungen der Woche: Was lohnt sich zu kaufen? Was ist einfach nur Mist? Musikredakteur DJ Ralph "von" Richthoven ist gnadenlos. [mehr]

Moussaka

Süperküche - Moussaka Burger Originalgeschmack im kompakten Format

Der Moussaka ist ein Gericht, an dem sich die Geister scheiden: Ist es griechisch, türkisch, bulgarisch? Es gibt unzählige Zubereitungsarten. Eine bislang völlig unbekannte Variante kreiert unser Funkhaus Europa DJ-Kollege Kosta Kostov - natürlich untermalt mit der passenden Musik! [mehr]

Ensaf Haidar (li.), Frau des saudi-arabischen Bloggers Raif Badawi, bei einer Protestkundgebung in Montreal.

Aktuell - Saudi-Arabien Drei Minuten für ein kurzes "Wie geht's?"

Dem saudischen Blogger Raif Badawi drohen zum zweiten Mal 50 Stockschläge, zu insgesamt 1000 Hieben wurde er verurteilt. Die Anklage: Er habe auf seinem Blog den Islam beleidigt. Bei Funkhaus Europa berichtet seine Frau Ensaf Haidar von einem Telefonat mit ihm. Aus ihren Worten spricht große Sorge. [mehr]



Szenenfoto aus dem Film Anderswo

Neu im Kino – Drei zur Auswahl Anderswo

Drei Filme stellt uns Sarah Kumpf vor: "Birdman" – über einen ausgedienten Superhelden, "Anderswo" – über eine jüdische Studentin in Berlin, die in einer Lebenskrise steckt und "Los Àngeles" – über eine Flucht aus Mexiko. [mehr]

Carolina Quesada und Alex Clare

Studiogast – Alex Clare Alex Acoustic

Der britische Musiker Alex Clare mischt melodischen Singer/Songwriter mit großspurigen Dubstep-Beats. Nun ist er mit seiner Gitarre "Silvia" auf Akustik-Tour. Spontan gibt er uns eine Kostprobe und spielt "Sparks" aus seinem neuen Album. Wir sind begeistert!

Cover: Lizzie Doron, Who the fuck is Kafka?, DTV

Buchtipp - Who the fuck is Kafka Gräben überwinden

Das neue Buch der israelischen Schriftstellerin Lizzie Doron "Who the fuck is Kafka" beschreibt die schwierige Freundschaft zwischen einer jüdischen Schriftstellerin und einem palästinensischen Journalisten. Esther Willbrandt hat es gelesen. [mehr]